Luxus Handtaschen

Gerard Darel Handtaschen



Gerard Darel ist der Name des, nach dem Modedesigner und Gründer benannten, französischen Modelabels.
Mit schicker Bekleidungsmode für moderne Frauen sowie hochwertigen Accessoires und Lederwaren, wie Gerard Darel Handtaschen hat sich große Modeunternehmen in der Branche mehr und mehr einen Namen gemacht.

Das Unternehmen

Gegründet wurde das fraönzösische Modelabel im Jahr 1971 von Gerard Darel und seiner Frau Daniéle.

Das Label steht vor allem für hochwertige sowie elegante, aber auch Alltags-taugliche Damenmode mit typischem französischen Chic.

Im Jahre 1987 eröffnete das Label die erste Boutique im schicken Viertel im Saint-Germain-des-Prés.

Im Jahr 1996 erwarb Daniéle Darel bei einer Auktion die berühmte Perlenkette von Jacky Kennedy, die das Modelabel daraufhin in verschiedenen Farben reproduzierte und vertrieb.

Das Halskette aus schwarzen Perlen wurde ein sehr großer und weltweiter Erfolg für die französische Marke und bescherte dem Modeunternehmen den internationalen Durchbruch auf dem Markt.

Mit über 600 Mitarbeitern hat sich das international anerkannte Modeunternehmen in der Branche längst etabliert und ist mit vielen Boutiquen und Geschäften in mehreren Ländern vertreten.

Gerard Darel Handtaschen

Einen großen Anteil am weltweiten Erfolg und Bekanntheitsgrad der französischen Modemarke hat neben der eleganten und schicken Bekleidungsmode und den passenden Accessoires natürlich auch das Sortiment an hochwertigen und edlen Gerard Darel Handtaschen.

Das breit gefächerte und umfangreiche Angebot an Ledertaschen, die durch ihre hochwertige Verarbeitung und ebensolche Materialien sowie das schlicht-elegante und schicke Design überzeugen, hält Gerard Darel Taschen in diversen Formen, Farben, Schnitten und Größen bereit.

Ein besonderer Erfolg war und ist auch den im Jahr 2005 eingeführten sog. „24 Heures“ (deutsch: 24 Stunden) Taschen beschert.
Die 24 Stunden Gerard Darel Tasche kam außerordentlich gut beim Publikum und Kundschaft an und wurde ein riesiger Erfolg und weltweit populär.

Das Sortiment an Gerard Darel Taschen umfasst dabei Handtaschen, Henkeltaschen, 24 Stunden-Taschen, 36 Stunden-Taschen, bis hin zu eleganten Geldbörsen und hochwertigen Schutzhüllen aus Leder für Smartphones, wie iPhone und iPad.

Charakteristisch für Gerard Darel Handtaschen ist vor allem das relativ schlichte, aber dennoch elegante und edel anmutende Design aus hochwertigem Leder und Qualitätsverarbeitung.

Erworben können die Produkte des französischen Labels in diversen Boutiquen und Geschäften weltweit und natürlich auch bequem und sicher online in diversen Internetshops Shops.
Eine übersichtliche Auflistung über Boutiquen und Shops, die Produkte des Labels führen sowie weitere Informationen und das französische Modeunternehmen sowie über Gerard Darel Handtaschen finden Sie unter www.gerarddarel.com